Urkunden

Für das Buchprojekt „Zeitspuren“ sind die frühesten und wichtigsten schriftlichen Zeugnisse und Urkunden aus dem Siegerländer und Wittgensteiner Raum erstmals farbig und in hochwertiger Form reproduziert worden. Sie sind bis ins Spätmittelalter zum allergrößten Teil nicht in der Region selbst angefertigt worden, können aber als die frühesten Kulturzeugnisse dieses Raumes angesehen werden. Abgesehen von archäologischen Funden sind diese vergleichsweise wenigen schriftlichen Nachrichten und Urkunden die einzigen Quellen, die über die Geschichte der Region unterrichten. Die hochwertige Form der Reproduktion dient auch dem Zweck, diese bislang nur wenigen Historikern bekannten Dokumente einem größeren Leserkreis zugänglich zu machen.


» zurück zur Übersicht